Legionen Engel

Torsten und seine Familie:

Wir wurden sehr bewahrt – auf der Heimfahrt hat Gott uns gar Legionen Engel als Begleitschutz gegönnt. Kurz vor Hannover (nachts 23.00 Uhr) zeigte eine rote Lampe den Ausfall der Lichtmaschine an. Wir entschlossen uns, es auf die letzten 250 km bis nach Hause ankommen zu lassen … und sind heil und mit letztem Funzellicht auch angekommen.

In der Werkstatt am Samstag stellte sich dann heraus, dass sich beide Keilriemen verabschiedet hatten – sowohl der für die Lichtmaschine als auch der für die Wasserkühlung. Auf die Bemerkung des Monteurs: „na, damit sind sie aber nicht mehr weit gefahren … !?“  erwähnte ich die 250 km und es kam das Urteil: „das ist technisch fast unmöglich“.

EliSa und sein Diener:

Der König befahl: „Versucht auf der Stelle, diesen Mann zu finden! Dann lasse ich ihn verhaften und hierher bringen.“ Der König erfuhr, dass Elisa sich in Dotan aufhielt. Sogleich schickte er ein großes Heer mit vielen Pferden und Streitwagen dorthin. Es war schon dunkel, als die Truppen Dotan erreichten, und noch in derselben Nacht umzingelten sie die Stadt.

Als Elisas Diener früh am Morgen aufstand und vor das Haus trat, da traute er seinen Augen kaum: Die Stadt war von einem Heer mit Pferden und Streitwagen eingeschlossen! „Ach, mein Herr, was sollen wir jetzt bloß tun?“, rief er.

Doch Elisa beruhigte ihn: „Du brauchst keine Angst zu haben! Denn auf unserer Seite steht ein noch größeres Heer.“

Dann betete er: „Bitte, Herr, öffne ihm die Augen!“ Da öffnete der Herr Elisas Diener die Augen, und er konnte sehen, dass der ganze Berg, auf dem die Stadt stand, von Pferden und Streitwagen aus Feuer beschützt wurde.

Sabina und ihr Gebet:

Ich wünsche mir und dir, dass wir im Alltag öfters sehen, wie sehr uns unser himmlischer Vater Heerscharen von Engel sendet und wir bewahrt werden, wo Gefahr droht. Ich wünsche mir, dass wir viel mehr darum auch beten und unerschütterlich glauben, dass Gott  seine Heerscharen, seine Streitwagen, seine Engel zu uns aussendet und uns umgibt. Ich wünsche mir und dir Freunde wie Elisa, die für sehende Augen in unserem Leben beten und wir erkennen, dass wir diese Autorität der Waffenrüstung in Anspruch nehmen können. Ist das nicht unfassbar herrlich zu wissen, dass Gott auf so wunderbare Weise dafür sorgt und auf unserer Seite ein viel größeres Heer steht, dass uns in den Sieg einziehen lässt?

Advertisements

2 Gedanken zu “Legionen Engel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s