You laid aside your Majesty

Ich singe sehr gerne Lobpreislieder und im Moment spielen sie in meinem Leben eine wichtige Rolle. Ob Storch in seiner Serie „Ein Wort in Gottes Ohr“ auch das singende Gebet erwähnen wird? Es wäre ein wichtiger und erwähnenswerter Aspekt. Und für alle, die morgens zu  müde für ein Gebet sind, empfehle ich Lobpreis CDs – sie geben Gott die Ehre, ER erfüllt dein Herz und das ist besser als eine Tasse Kaffee und eine kalten Dusche zusammen.

***

Die Majestät legtest du ab, kamst in unsere Welt herab, littest unter denen, die du selbst erschaffen.

image001

Meine Schuld nahmst du von mir, zahltest selbst am Kreuz dafür, wurdest auferweckt und bist nun hoch erhaben. Ich möchte dich anbeten, dich erfreuen, dir gehört mein Herz und ich bin dein für immer und ewig, I will love you. Du bist der Einzige, der für mich starb und für mich sein Leben gab, deshalb möchte ich dir singen und dich loben.

***

sing mit:

Vodpod videos no longer available.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s